Holmenkol

Skip to Store Area:

HOLMENKOL Home

HOLMENKOL kooperiert mit Ramsau am Dachstein

06.06.2013

HOLMENKOL und die Ferienregion Ramsau am Dachstein machen gemeinsame Sache. Start der Kooperation im Juli 2013 ist das Klettersteigrennen „Race the Skywalk“ im Rahmen des Via Ferrata Dachstein Festivals vom 8. bis 14. Juli. Dort tritt HOLMENKOL als Produktsponsor auf.

Im Winter Wachs für Ski und Snowboard, im Sommer Imprägnierungen für Funktionsbekleidung: Beides braucht der Outdoorfan, beides liefert HOLMENKOL. Das macht den Spezialisten für Oberflächenbeschichtung im Sport zum perfekten Kooperationspartner für die Ferienregion Ramsau am Dachstein. Denn die Urlaubsdestination wird das ganze Jahr über von Berg- und Sportfans besucht. Während Skifahrer und Langläufer primär zu den RacingMix-Wachsen greifen, benötigen Kletterer und Wanderer vor allem ein Mittel wie TextileProof, das die Atmungsaktivität sowie Wasserdichtigkeit ihrer Outdoor-Ausrüstung erhält. 100 Produktpakete mit Imprägniermitteln von HOLMENKOL werden auch den Teilnehmern des „Race the Skywalk“ am Dachstein zur Verfügung und damit auf eine harte Probe gestellt.

Der Berg ruft

Egal ob mit Wanderstöcken oder Steigeisen und Karabinern: Hauptsache hinauf. Beim Bergfestival Via Ferrata Dachstein vom 8. bis 14. Juli dreht sich alles um die Bewegung am Berg. Anfänger, passionierte Hobbywanderer und echte Bergfexe kommen auf ihre Kosten. Höhepunkt: Beim „Race the Skywalk“ messen sich am 13. Juli ab 11 Uhr die besten Klettersteigläufer der Alpen. Unterstützt von HOLMENKOL jagen die Profis auf der anspruchsvollen Route die Bestzeit. Etwas gemächlicher, aber nicht weniger interessant ist das Programm für Hobbybergsteiger. Ihnen bietet das Bergführerbüro die ganze Woche über vergünstigte Klettertsteigführungen an. Für Anfänger gibt es am „Family Outdoor Day“ am 12. Juli ab 10 Uhr ein kostenloses Schnupper-Klettersteigen. Das ORF „Gipfeltreffen“ bildet am 14. Juli traditionell den Abschluss des Via Ferrata Bergfestivals, bei dem Moderator Sepp Loibner ab 11 Uhr im Zentrum von Ramsau durchs Programm führt.