Holmenkol

Skip to Store Area:

HOLMENKOL Home

HOLMENKOL Athlet Tino Käßner: Rennbericht Büttgen

19.10.2010

Vom 15.10. - 16.10.2010 fand in Büttgen der Paracycling Europacup Bahn statt - der letzte Wettkampf in der Saison 2010. Mit am Start war der HOLMENKOL Athlet Tino Käßner, der in drei Disziplinen gestartet ist.

Am Freitagmittag ging es für Tino als zweiter Starter mit der Qualifikation im Team Sprint los. Zusammen mit Tobias Graf und Günther Brechtel konnte sich Tino über den vierten von acht Plätzen freuen. Aufgrund dieser guten Leistung konnten die drei Fahrer abends im Rahmen der Six Day Night im kleinen Finale um Platz drei kämpfen- leider mussten sie sich aber geschlagen geben und diesen den Südafrikanern überlassen.

Am Nachmittag standen die 1000 m auf dem Programm. Tino war nur eine Sekunde über seiner Bestzeit.

Am Samstag war dann sein letzter Start über die 4000 m Verfolgung, bevor nach einer jetzt anstehenden Pause die Vorbereitung für die neue Saison beginnt.